Nationalspielerin des Jahres

Doppelpack! Nachdem Lea Schüller erst vor wenigen Tagen bei der Fan-Wahl zum Nationalmannschaftstor des Jahres ausgezeichnet worden war, ist sie nun von den DFB.de-Usern auch zur Nationalspielerin des Jahres 2021 gewählt worden.

Elf von zwölf Länderspielen der Frauen-Nationalmannschaft bestritt die 24 Jahre alte Stürmerin im Jahr 2021 und erwies sich dabei als ausgesprochene Torgarantin. Elf der insgesamt 42 deutschen Treffer, also mehr als ein Viertel, erzielte Lea Schüller - als Highlight steuerte sie einen Viererpack beim 5:1 im WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien bei.

36,2 Prozent der fast 13.000 abgegebenen Stimmen beim Voting des Fan Club Nationalmannschaft entfielen auf die Angreiferin des FC Bayern München.