Vorverkauf fürs Montenegro-Spiel in Kassel

Nach der WM ist vor der EM: Am Samstag, 31. August (ab 12.30 Uhr, live in der ARD), startet die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in die Qualifikation zur Europameisterschaft in England 2021. Im Auestadion in Kassel empfängt das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zum ersten Mal in der Verbandsgeschichte Montenegro. Die Gäste reisen als eine der jüngsten Frauen-Nationalmannschaften Europas nach Deutschland.

Eintrittskarten sind erhältlich. In der Kategorie 1 kosten Sitzplatzkarten 25 Euro (ermäßigt 20 Euro) und in der zweiten 20 Euro (ermäßigt 15 Euro). Kinderkarten bis einschließlich sechs Jahre sind für 5 Euro erhältlich. Karten können online über den DFB-Ticketshop oder über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) bestellt werden. Auch Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer inklusive einer Begleitperson sind für 7 Euro zu haben - und werden ebenfalls je nach Verfügbarkeit angeboten. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte per E-Mail an ticket-order@dfb.de senden.

Gruppenkarten gibt es diesmal ab elf Personen für 8 Euro (Sitzplatz) pro Person und sind über den Hessischen Fußball-Verband in Frankfurt per Fax: 069-677 282-238 oder E-Mail: tickets@HFV-Online.de erhältlich.

Zusätzliche Vorverkaufsstellen

KSV Hessen Kassel

Damaschkestr. 35
34121 Kassel

Fanpoint Kassel

Friedrichsplatz 8
34117 Kassel

[dfb]

Nach der WM ist vor der EM: Am Samstag, 31. August (ab 12.30 Uhr, live in der ARD), startet die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in die Qualifikation zur Europameisterschaft in England 2021. Im Auestadion in Kassel empfängt das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zum ersten Mal in der Verbandsgeschichte Montenegro. Die Gäste reisen als eine der jüngsten Frauen-Nationalmannschaften Europas nach Deutschland.

Eintrittskarten sind erhältlich. In der Kategorie 1 kosten Sitzplatzkarten 25 Euro (ermäßigt 20 Euro) und in der zweiten 20 Euro (ermäßigt 15 Euro). Kinderkarten bis einschließlich sechs Jahre sind für 5 Euro erhältlich. Karten können online über den DFB-Ticketshop oder über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) bestellt werden. Auch Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer inklusive einer Begleitperson sind für 7 Euro zu haben - und werden ebenfalls je nach Verfügbarkeit angeboten. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte per E-Mail an ticket-order@dfb.de senden.

Gruppenkarten gibt es diesmal ab elf Personen für 8 Euro (Sitzplatz) pro Person und sind über den Hessischen Fußball-Verband in Frankfurt per Fax: 069-677 282-238 oder E-Mail: tickets@HFV-Online.de erhältlich.

Zusätzliche Vorverkaufsstellen

KSV Hessen Kassel

Damaschkestr. 35
34121 Kassel

Fanpoint Kassel

Friedrichsplatz 8
34117 Kassel